05. Januar 2019 | Friedrichshafen
Artikel teilen Facebook Facebook Mail

Neujahrsbaby im Klinikum Friedrichshafen

Um 8.08 Uhr erblickte der kleine Marlon am 1. Januar im Mutter-Kind-Zentrum des Klinikums Friedrichshafen das Licht der Welt und bereitete seiner Mama Laura Struppek, ihrem Mann und seinem großen Bruder einen wunderschönen Start ins neue Jahr.

Marlon Struppek war das erste Neujahrsbaby 2019 im Klinikum Friedrichshafen und seine Mama Laura ist einfach nur glücklich über ihren gesunden Sohn. Bild: MCB
Marlon Struppek war das erste Neujahrsbaby 2019 im Klinikum Friedrichshafen und seine Mama Laura ist einfach nur glücklich über ihren gesunden Sohn.
Bild: MCB

Silvester feierte Marlons Mama noch zuhause in Friedrichshafen mit ihrer Familie und den Nachbarn, spürte am 31. Dezember jedoch die ersten Wehen und als das neue Jahr gerade mal vier Stunden alt war: Marlon will nicht mehr bis zum errechneten Geburtstermin am 8. Januar warten. Die Tasche war selbstverständlich bereits gepackt, es ging schnell ins Klinikum und wenige Stunden später tat Marlon seinen ersten Schrei. Bei seiner Geburt wog er 3640 Gramm und war 50 Zentimeter groß. „Eigentlich wollten wir ja kein Neujahrsbaby, denn er weiß später nie, ob er Silvester feiert oder in seinen Geburtstag hinein“, sagt Laura Struppek. Feiern könne Marlon zudem immer mit seiner Tante, die ebenfalls am 1. Januar Geburtstag hat. Mama Laura ist nun aber einfach nur glücklich darüber, dass sie ein gesundes Baby im Arm hält.

Kreißsaalführung immer am ersten Samstag im Monat

Wer den Kreißsaal und das geburtshilfliche Team des Klinikums Friedrichshafen kennenlernen möchte, hat heute, Samstag, 5. Januar, eine optimale Gelegenheit dazu. Um 10 Uhr beginnt im Auditorium die monatliche Kreißsaalführung.