20. November 2019 | Friedrichshafen
Artikel teilen Facebook Facebook Mail

Neurologische Praxis Bernhard neu im MVZ II des Klinikums Friedrichshafen

Von Tettnang nach Friedrichshafen

Prof. Dr. Roman Huber (rechts) begrüßt seinen neurologischen Kollegen Dr. med. Uwe Jens Bernhard in dessen neuen Praxisräumen im MVZ II des Klinikums Friedrichshafen. Bild: MCB
Prof. Dr. Roman Huber (rechts) begrüßt seinen neurologischen Kollegen Dr. med. Uwe Jens Bernhard in dessen neuen Praxisräumen im MVZ II des Klinikums Friedrichshafen.
Bild: MCB

Das Medizinische Versorgungszentrum II des Klinikums Friedrichshafen (MVZ II) wächst: Neben der Orthopädie und Pädiatrie gibt es hier nun auch eine neurologische Sprechstunde. Diese wird von Dr. med. Uwe Jens Bernhard, Facharzt für Neurologie sowie Arzt für Nervenheilkunde, angeboten.

„Ich habe sechs oder sieben Jahre nach einem Nachfolger für meine Praxis in Tettnang gesucht, leider erfolglos“, so der heute 71-jährige Neurologe und Psychiater, der sich 1983 in Tettnang mit eigener Praxis niederließ und seither dort rund 1000 Patienten betreut. Damit diese Patienten weiter betreut werden könne, entschloss sich Dr. Bernhard zum Umzug nach Friedrichshafen und zur Zusammenarbeit mit den Kollegen im MVZ II sowie der Klinik für Neurologie unter Leitung von Prof. Dr. Roman Huber.

Engere Verzahnung von ambulanter und stationärer Versorgung

Seit acht Jahren werden hier akute neurologische Krankheitsbilder, wie beispielsweise Schlaganfall und Epilepsie, stationär behandelt, aber auch chronisch neurodegenerative Krankheiten (Parkinson, Alzheimer), Autoimmunologische Erkrankungen (Multiple Sklerose, Autoimmunenzephalitiden), Erregerbedingte entzündliche Erkrankungen (Hirnhautentzündung, Gürtelrose, Borrelien-verursachte Störungen), Erkrankungen der Muskeln, Nerven sowie der neuromuskulären Übertragung (Myositiden, degenerative Myopathien) sowie Wirbelsäulenerkrankungen mit Beeinträchtigungen des Rückenmarks und der hier austretenden Nervenwurzeln (Bandscheibenvorfälle, Spinalkanalstenosen). Viele dieser Krankheitsbilder kennt Dr. Bernhard aus seiner Praxis und so liegt eine engere Verzahnung von ambulanter und stationärer Versorgung im Sinne der Patienten nahe.

Mehr Informationen

Die Neurologische Praxis im MVZ II findet sich in der dritten Etage des Klinikums Friedrichshafen, ist telefonisch unter 07541 96-1606 zu erreichen, Sprechzeiten gibt es nach Vereinbarung.

Neurologische Praxis im MVZ II

Diese Website verwendet Cookies

Wenn Sie der Cookie-Nutzung zustimmen, können wir unsere Inhalte nach Ihren Bedürfnissen gestalten. Jegliche Auswertung erfolgt anonymisiert. Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.