Ihr Ansprechpartner

Björn Hempel, Personalrefernt


Björn Hempel

Personalreferent

Leitung OP-Pflege (w/m/d)

gesucht für den Zentral-OP & AOZ an der Klinik Tettnang in Vollzeit ab dem 01.07.2021.

Stellennummer: TT4892

  • profitieren Sie von allen Vorteilen des TVöD-K wie, z.B. 30 Urlaubstage, betriebliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung sowie Jahressonderauszahlungen
  • nutzen Sie unsere Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie begleitete Karrierewege und flache Hierarchien
  • familienfreundliche und lebensphasenorientierte Gestaltung der Arbeitszeit
  • leben und arbeiten in der facettenreichen Vier-Länderregion Bodensee-Oberschwaben
  • familiäres und wertschätzendes Arbeitsklima: Unsere Unternehmenswerte sind nicht verhandelbar!
  • Leitung der Organisationseinheit OP-Pflege (Zentral-OP & Ambulantes OP-Zentrum)
  • Mitarbeiterkoordination & -entwicklung für eine optimale Nutzung der Ressource OP
  • Ressourcen optimierendes Arbeiten, Bestellwesen Gestaltung und Weiterentwicklung der OP-Ablauforganisation und Prozessorganisation in Abstimmung mit allen beteiligten Berufsgruppen (OP-Koordinator, Anästhesiepflege, Anästhesisten und Operateure)
  • Disposition der OP-Tagesplanung in Zusammenarbeit mit den beteiligten Berufsgruppen
  • Weiterentwicklung und Umsetzen der Qualitätssicherung, Leitlinien und Standards
  • Fachpflege im OP-Bereich (oder vergleichbare Ausbildung)
  • Führungs- und Managementkompetenz
  • Weiterbildung Stationsleitungskurs (oder vergleichbare Qualifikationen) sind von Vorteil
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Leitungsfunktion
  • Organisatorische Fähigkeiten und Durchsetzungsvermögen
Wir sind Mitglied im Unternehmensnetzwerk "Erfolgsfaktor Familie"

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse als PDF) unter Angabe der Stellennummer TT4892 per E-Mail (PDF) an: bewerbung@medizincampus.de.

Medizin Campus Bodensee
Personalreferent Björn Hempel
Röntgenstraße 2
88048 Friedrichshafen
Telefon: 07541 96-1802

Bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Wenn Sie sich bei uns bewerben, setzen wir Ihr Einverständnis zur Verwendung der Daten voraus. Wir speichern Ihre Daten zeitlich begrenzt und nur für das Bewerbungsverfahren.

Sind Sie nicht mehr mit der Verwendung Ihrer Daten zu Bewerbungszwecken einverstanden, senden Sie eine E-Mail an bewerbung@medizincampus.de.

Ausführliche Datenschutz-Informationen:

Artikel teilen Facebook Facebook Mail

Medizin Campus Bodensee 2020

25.474 Stationäre Patienten
2.157 Mitarbeiter
2.132 Neugeborene
514 Betten