Ihr Ansprechpartner

Lara Krieling


Lara Krieling

Personalreferentin

Medizinische Fachangestellte (MFA) (w/m/d)

gesucht für die Urologie am Standort Friedrichshafen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit. 

Stellennummer: FN5028

  • profitieren Sie von allen Vorteilen des TVöD-K wie, z.B. 30 Urlaubstage, betriebliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung sowie Jahressonderauszahlungen
  • nutzen Sie unsere Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie begleitete Karrierewege und flache Hierarchien
  • familienfreundliche und lebensphasenorientierte Gestaltung der Arbeitszeit
  • leben und arbeiten in der facettenreichen Vier-Länderregion Bodensee-Oberschwaben
  • familiäres und wertschätzendes Arbeitsklima: Unsere Unternehmenswerte sind nicht verhandelbar!
  • Vertretung des urologischen Sekretariats im Urlaubs-und Krankheitsfall
  • Meldung der Patienten für die Tumorboards, Unterstützung bei der Durchführung der DRG- und OP-Dokumentation und bei der Dokumentation medizinischer Tätigkeiten in der ambulanten oder stationären Krankenakte
  • Vorbereiten der Arztbriefe der stationären und ambulant operierten Patienten sowie Vorbereitung der Aufnahmeuntersuchung der stationären Patienten
  • Mitbetreuung ambulant operierter Patienten im AOZ und in der Urologie
  • abgeschl. Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten (w/m/d) oder Arztsekretärin (w/m/d)
  • Fach- und Sozialkompetenz sowie professionelles und patientenorientiertes Arbeiten
  • positive Ausstrahlung und Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang im EDV-Bereich
Wir sind Mitglied im Unternehmensnetzwerk "Erfolgsfaktor Familie"

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Stellennummer FN5028 per E-Mail (PDF) an: bewerbung@medizincampus.de.

Medizin Campus Bodensee
Personalreferentin Lara Krieling
Röntgenstraße 2
88048 Friedrichshafen
Telefon: 07541 96-1804

Bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt.

Bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Wenn Sie sich bei uns bewerben, setzen wir Ihr Einverständnis zur Verwendung der Daten voraus. Wir speichern Ihre Daten zeitlich begrenzt und nur für das Bewerbungsverfahren.

Sind Sie nicht mehr mit der Verwendung Ihrer Daten zu Bewerbungszwecken einverstanden, senden Sie eine E-Mail an bewerbung@medizincampus.de.

Ausführliche Datenschutz-Informationen:

Artikel teilen Facebook Facebook Mail

Medizin Campus Bodensee 2019

35.733 Stationäre Patienten pro Jahr
2.017 Mitarbeiter
2.506 Neugeborene
650 Betten