Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie an den Standorten Friedrichshafen und Tettnang ist spezialisiert auf Eingriffe an inneren Organen. Schwerpunkte sind die Onkologische und Endokrine Chirurgie und Eingriffe an Magen- und Darmtrakt.

Alles rund um unsere Klinik

Wir kümmern uns um Sie.

Unser Team

Wir nehmen uns Zeit für Sie

Sprechstunden

Alles zu unseren Kerngebieten auf einen Blick

Schwerpunkte

Was uns auszeichnet.

Zertifizierungen

Behandlung der Refluxkrankheit, LINX®-System

Refluxzentrum

Klinikübergreifende Zentren

Interdisziplinäre Zentren

Unsere Chefärzte

Priv.-Doz. Dr. med. Thorsten Lehmann

Priv.-Doz. Dr. med. Thorsten Lehmann

Friedrichshafen | Chefarzt
Notger Hackenbruch

Notker Hackenbruch

Tettnang | Chefarzt

Ihre Ansprechpartner

Klinikum Friedrichshafen GmbH

Sekretariat Friedrichshafen

Bettina Schmollinger
Klinikum Friedrichshafen GmbH
Röntgenstraße 2
88048 Friedrichshafen
Klinik Tettnang GmbH

Sekretariat Tettnang

Ursula Dubke
Klinik Tettnang GmbH
Emil-Münch-Str. 16
88069 Tettnang

Alle unsere Leistungsinformationen

In unserer Klinik an den Standorten Friedrichshafen und Tettnang werden jährlich über 2200 Patienten stationär versorgt, über 3500 Operationen werden durchgeführt. Unser Team steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Ausnahmslos jede Behandlung wird von erfahrenen Fach- und Oberärzten durchgeführt.

Einen hohen Stellenwert hat die der minimal-invasive Chirurgie in der Viszeralchirurgie, zunehmend aber auch in der endokrinen Chirurgie.

Seit Dezember 2015 setzen wir routinemäßig den da Vinci®- OP-Roboter ein, insbesondere bei Behandlung von Erkrankungen des kleinen Beckens.

Die Aufnahmeuntersuchung und erste Therapie für Notfälle und akut Erkrankte erfolgt über die interdisziplinäre Notaufnahme. Alle anderen Patienten mit geplanten Eingriffen vereinbaren bitte einen Termin in unseren fachärztlichen Sprechstunden.

Weitere zugehörige Zentren

Volkskrankheit Sodbrennen - Die Behandlung der Reflux-Erkrankung