Prof. Dr. med. Dr. h.c. Peter Sterk

Prof. Dr. med. Dr. h.c.
Peter Sterk

Chefarzt

Sekretariat

Telefon: 0751 406-8407
Fax: 0751 406-409
n.metzler@kh-14nothelfer.de

Vorstellungstermine

Täglich
8 - 12 Uhr
13 - 15:30 Uhr

 

Hernienchirurgie

Wir haben uns auf die operative Behandlung von Hernien (also alle Arten von Leisten-, Bauchwand-, Narben- und Zwerchfellbrüchen, einschließlich komplizierter Wiederholungsbrüche und Bauchwandschwächen) spezialisiert.

Eine Besonderheit stellt dabei die Stabilisierung und Rekonstruktion der Bauchdecke nach großen Bauchwandnarbenbrüchen infolge von Operationen oder Rektusdiastase dar.

Weichteilbrüchen oder Hernien können beispielsweise in Form von Leistenbrüchen oder Narbenbrüchen im Bereich von Operationsnarben auftreten, aber auch bei künstlichen Darmausgängen, in Lücken des Zwerchfells oder während der Schwangerschaft entstehen.

Bei den operativen Hernieneingriffen kommen spezielle OP-Verfahren zur Anwendung, wobei ein Großteil der Operationen besonders schonend minimal-invasiv vorgenommen wird.

DHG-Siegel für qualitätsgesicherte Hernienchirurgie

Zertifizierte Behandlungsqualität

Dank der externen Qualitätssicherung, alle Patientendaten werden anonymisiert in das bundesweite Netzwerk „Herniamed“ eingegeben, ist die Behandlung nachzuverfolgen, sodass später eventuell auftretende Probleme sicher erkannt und therapiert werden können. 2019 erhielten wir das „Siegel für qualitätsgesicherte Hernienchirurgie“.

Artikel teilen Facebook Facebook Mail