Pneumologie

Unsere Medizinischen Schwerpunkte sind die Erkennung und Behandlung von Krankheiten der Lunge, der Bronchien und des Rippenfells (Pleura) sowie die Vorbeugung dieser Krankheiten.

Tag der Offenen Tür am 30.1.2018: Lungenfunktionstest - Die medizinische Fachangestellt Adisa Jusubasic erläuterte beim, was bei dem Test im „Glaskasten“ passiert.

Alles rund um unsere Klinik

Wir nehmen uns Zeit für Sie

Sprechstunden

Erkennung und Therapie von Lungenerkrankungen

Diagnostik

Spiegelung der Atemwege

Bronchoskopie

Versorgung bei Lungenkrebs

Bronchialkarzinom

Langzeit-Sauerstofftherapie

Beatmungstherapie

Lungenkreislauf analysieren

Rechtsherzkatheder

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Kooperationspartner

Unser Sektionsleiter

Dr. med. Andreas Schaum

Weingarten | Leitender Arzt

Kontakt

Krankenhaus 14 Nothelfer GmbH

Sekretariat Weingarten

Melanie Oelhaf, Nicole Metzler
Krankenhaus 14 Nothelfer GmbH
Ravensburger Straße 39
88250 Weingarten

Sektion Pneumologie

Wir bieten vielfältige Möglichkeiten der konservativen wie auch interventionellen Diagnostik und Therapie.

Wir behandeln das gesamte Spektrum der pneumologischen Erkrankungen. Dazu gehören neben den häufigen Lungenerkrankungen auch seltene Erkrankungen der Lunge.

  • chronisch-obstruktive Lungenerkrankung (COPD) („Raucher-Bronchitis“)
  • α₁-Antitrypsinmangel
  • Lungenüberblähung (Lungenemphysem)
  • Asthma
  • Lungenkrebs (Bronchial-Karzinom)
  • Chronischer Husten
  • Lungenentzündung (Pneumonie)
  • Sarkoidose (M. Boeck)
  • Lungengerüsterkrankungen (Lungenfibrose)
  • Lungenhochdruck (pulmonale Hypertonie)
  • Mukoviszidose
  • Tuberkulose
  • Schlafbezogene Atemstörungen mit notwendiger CPAP-, BIPAP-Therapie bzw. nicht invasive Beatmung

Unser Leistungsspektrum

  • Lungenfunktion: Spirometrie und Bodyplethysmographie
  • Diffusionskapazität CO-Messung
  • Atempumpenstärke-Messung, P0,1
  • Methacholin-Provokationstest
  • Prick-Testung für diverse Allergene
  • Polygraphie
  • Polysomnographie
  • endoskopische Schluck-Diagnostik
  • Bronchoskopie mit bronchialer Biopsie, BAL (bronchoalveoläre Lavage),
  • Kryotherapie, Kryobiopsie
  • Bronchoskopie mit transbronchialer Biopsie
  • Endobronchialer Ultraschall mit transbronchialer Nadel-Aspiration (EBUS mit TBNA)
  • Bronchoskopie in Narkose
  • Bronchoskopie und Tumorkoagulation mittels Argon-Plasma-Beamer
  • Stentimplantation im Rahmen von Tumorerkrankungen
  • Endoskopische Lungenvolumenreduktion bei Lungenemphysem mit Ventilimplantation
  • Nicht invasive Beatmung (NIV)
  • Einleitung einer nCPAP und nBIPAP-Therapie
  • Einleitung einer Sauerstoff-Langzeit-Therapie, z.Bsp. Flüssig-Sauerstoff
  • Echokardiographie
  • Rechtsherzkatheter mit Vasoreagibilitätstestung
  • Pleuraerguss-Punktion und Drainage
  • Pneumothorax-Behandlung mit Drainage (Bülau-Drainage) und mobiler Absaugeinheit

Punktionstracheotomie

Pneumologie 2016

810 Stationäre Patienten
320 Ambulante Patienten
310 Bronchoskopien
3.500 Blutgasanalysen