Regionales Geriatrisches Notfall-Versorgungszentrum GeriNoVe

GeriNoVe ist ein Versorgungszentrum für ältere Menschen, die kurzfristig pflegerisch versorgt werden müssen. Es ist das gemeinsame Modellprojekt des MCB und der Stiftung Liebenau, gefördert durch den von der Bundesregierung aufgelegten Innovationsfonds.

Regionales Geriatrisches Notfall-Versorgungszentrum GeriNoVe

Rund um GeriNoVe

Was ist GeriNoVe

GeriNoVe

Für Patienten und Angehörige

Patienten und Angehörige

Für zuweisende Ärzte

Für Zuweiser

Das Projektteam

Ansprechpartner

Jobs bei GerNoVe

Stellenangebote

Aktuelles von GeriNoVe

Einblicke

Unsere Partner

Partner

Regionales Geriatrisches Notfall-Versorgungszentrum (GeriNoVe)

GeriNoVe ist eine neue Notfallversorgungsform für ältere Menschen. Es ist als unabhängiges Zentrum an das Krankenhaus 14 Nothelfer in Weingarten angegliedert und Teil des Medizin Campus Bodensee (MCB).

Die Eröffnung des Regionalen Geriatrischen Notfall-Versorgungszentrums GeriNoVe ist im Juli 2019. Ab diesem Zeitpunkt können wir Patienten aufnehmen.

GeriNoVe ist das gemeinsame Modellprojekt des Medizin Campus Bodensee (MCB) und der Stiftung Liebenau. Es wird durch den von der Bundesregierung aufgelegten Innovationsfonds gefördert und wird wissenschaftlich begleitet durch die Hochschule Ravensburg-Weingarten.

Akuell: Besuchen Sie uns beim Tag der Offenen Tür am 29. Juni 2019 im Krankenhaus 14 Nothelfer Weingarten. Zeit: 11 - 16 Uhr

November 2018: Die Module für die GeriNoVe-Station am Krankenhaus 14 Nothelfer werden aufgebaut.

Diese Website verwendet Cookies

Wenn Sie der Cookie-Nutzung zustimmen, können wir unsere Inhalte nach Ihren Bedürfnissen gestalten. Jegliche Auswertung erfolgt anonymisiert. Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.