Dr. med. Lena Hansen

Dr. med. Lena Hansen

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

verheiratet, 4 Kinder

Medizinstudium

  • 10/97 – 09/00 Grundstudium und erster klinischer Studienabschnitt der Humanmedizin Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg
  • 10/00 – 09/02 Hauptstudium Universität Lübeck
  • 04/03 – 04/04 Praktisches Jahr
    Universität Leipzig
    Hospital Civil, Guadalajara, Mexico

Promotion

Thema: „Validierung eines auf Farbdopplersonographie beruhenden Index zur Beurteilung der Dignität von Brusttumoren“ an der Universitäts-Frauenklinik Freiburg
(Doktorvater: Prof. Dr. med. H. Madjar), 12/2006

Sozialer Dienst

  • 03/97 – 08/97 Freiwilliges Soziales Jahr, Poliklinik Universitäts-Frauenklinik Freiburg

Beruflicher Werdegang

  • 06/04 bis 09/04 Ärztin im Praktikum, Gynäkologie und Geburtshilfe Frauenklinik Kreiskrankenhaus Altenburg

Assistenzärztin

  • 01/05 bis 12/06 Institut für Pathologie, Universität Leipzig
  • 11/08 bis 04/15 Gynäkologie und Geburtshilfe Oberschwabenklinik Wangen
  • 05/15 - 3/18 Gynäkologie und Geburtshilfe Klinik Tettnang

Fachärztin

  • 1/2018 Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
Diese Website verwendet Cookies

Wenn Sie der Cookie-Nutzung zustimmen, können wir unsere Inhalte nach Ihren Bedürfnissen gestalten. Jegliche Auswertung erfolgt anonymisiert. Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.