Dr. med. Maren Münster

Dr. med. Maren Münster

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, Fachärztin für gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin

Medizinstudium

  • 1997 – 2003 Ludwig-Maximilians-Universität München

Promotion

Thema: "Die prognostische Relevanz der intramammären Tumorlokalisation beim Mammakarzinom" an der I. Frauenklinik des Klinikums Innenstadt der LMU München (Doktorvater: Prof. Dr. med. W. Janni), 06/2005.

Beruflicher Werdegang

  • 2004 Ärztin im Praktikum
    an der I. Frauenklinik der LMU München (Direktor: Prof. Dr. med. K. Friese)

Assistenzärztin

  • 2004-2005 Assistenzärztin an der I. Frauenklinik der LMU München (Direktor: Prof. Dr. med. K. Friese), Abteilung für Urogynäkologie
  • 2005 - 2006 Assistenzärztin im Krankenhaus Dritter Orden Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • seit 2006 Assistenzärztin an der I. Frauenklinik der LMU München (Direktor: Prof. Dr. med. K. Friese)
  • 2008 2011 Weiterbildungsassistenzärztin für gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin an der I. Frauenklinik der LMU München (Direktor: Prof. Dr. med. K. Friese)

Fachärztin

  • 01/2010 Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • 2011 Fakultative Weiterbildung Gynäkologische Endokrinologie und
    Reproduktionsmedizin
  • 2011-2013 Angestellte Ärztin in Praxis Dr. med. Dirk Schmidt, Hemigkofenerstrasse 18, 88079 Kressbronn
  • seit2014 Ärztin im MZV Tettnang GmbH in der Zweigstelle Kressbronn