Krankenpflegehelfer/in (KPH)

Als Krankenpflegehelfer sind für die Pflege und Versorgung der Patienten zuständig. Dazu gehören die Essenseingabe, die Körperpflege und das Bettenmachen. Außerdem sorgen sie für Sauberkeit und Hygiene auf den Stationen und übernehmen hauswirtschaftliche Aufgaben. Sie erkennen durch gezielte Krankenbeobachtung, wenn sich der Zustand des Patienten verändert. Ab und zu brauchen Patienten auch mal ein offenes Ohr.

Krankenpflegehelfer bilden zusammen mit den Pflegefachkräften ein Team, das für die Versorgung der Patienten unverzichtbar ist.

Die Ausbildung dauert 1 Jahr. Sie beginnt immer am 1. September.

Den praktischen Teil der Ausbildung absolvieren Sie im Klinikum Friedrichshafen. Sie lernen auch die Klinik Tettnang und das Krankenhaus 14 Nothelfer in Weingarten kennen.

Zu der praktischen Ausbildung gehört auch ein Außeneinsatz in der Ambulanten Pflege.

Den theoretischen Ausbildungsabschnitt absolvieren die Auszubildenden in Blöcken an der Akademie für Gesundheitsberufe Bodensee-Oberschwaben in Weingarten (www.ga-gesundheitsakademie.de).

Wir am Medizin Campus Bodensee bieten Ihnen eine umfassende und vielfältige Ausbildung als Basis für eine hohe berufliche Kompetenz und Freude am Beruf.

Dazu bieten wir:

  • Bezahlung nach TVÖD inklusive Zusatzleistungen (VR)
  • 400 € extra, wenn das Abschlussexamen auf Anhieb bestanden wird
  • Schichtzuschläge und Jahressonderzahlung
  • Sonderzusatzversicherung für Ihre Zukunft
  • Besondere Aktionen zur Teambildung (z.B. Hüttenaufenthalte, Bowling und vieles mehr)
  • Vergünstigte Wohnmöglichkeit in unserem modernen Personalwohnheim
  • 1. Jahr 984 €

Sie haben:

  • Hauptschulabschluss
  • die gesundheitliche Eignung für den Beruf
  • Mindestalter von 16 Jahren

Ausländische Bewerber:
Sie kommen  ursprünglich aus einem anderen Land und haben Lust bei uns eine Ausbildung zum Krankenpflegerhelfer zu machen? Für uns kein Problem! Dafür brauchen Sie nur den Sprachlevel B2, eine Aufenthalts-und Arbeitserlaubnis und einen anerkannten Realschulabschluss.

Mit der Ausbildung zum/zur Krankenpflegehelfer/-in stehen viele Möglichkeiten offen. Sie können sämtliche fachspezifische Seminare und Kurse absolvieren. Nach einem guten Abschluss können Sie die dreijährige Ausbildung zur /zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in machen.

Wir benötigen:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopie des letzten Schulzeugnisses
  • ggf. Kopie des letzten Arbeitszeugnisses

Senden Sie Ihre Bewerbung an:
Medizin Campus Bodensee
Röntgenstraße 2
88048 Friedrichshafen
Personalreferentin Katharina Schostok
k.schostok@klinikum-fn.de

Bitte bewerben Sie sich frühzeitig im Herbst vor dem Ausbildungsbeginn.

Sie haben weitere Fragen? Ihr Ansprechpartner:

Christoph Ley
Praxislehrer
Master of MScN
Telefon: 07541 96-1098
c.ley@klinikum-fn.de

Artikel teilen Facebook Facebook Mail