Adipositaszentrum

Für ein leichteres Leben - das Adipositaszentrum Bodensee-Oberschwaben ist da für Menschen mit großem Übergewicht.

Für ein leichteres Leben

Das Adipositaszentrum Bodensee-Oberschwaben ist da für Menschen mit großem Übergewicht.  Chirurgen, Therapeuten, Internisten, Gastroenterologen, Psychologen, Sporttherapeuten und Ernährungsspezialisten erarbeiten  in engem Kontakt mit den Hausärzten ein individuelles Konzept für jeden einzelnen adipösen Patienten.

Diagnostik, Therapie und Nachsorge bekommen Sie hier aus „einer Hand“.

Selbsthilfe

Im Klinikum Friedrichshafen trifft sich monatlich die Selbsthilfegruppe Adipositas Friedrichshafen.
Termine: Jeden 3. Dienstag im Monat um 19 Uhr, Konferenzraum 3, EG

Die Adipositaschirurgie bietet bewährte Methoden zur Gewichtsreduzierung und -stabilisierung, wenn andere Therapien ausgereizt sind.

­­­

In der Sektion Plastische und Ästhetische Chirurgie kümmern sich Spezialisten um gesundheitliche und kosmetische Folgen des starken Übergewichts.

Im Optifast-Programm werden Interessierte medizinisch und  therapeutisch begleitet und lernen ihre Ernährung, ihr Leben nachhaltig umzustellen. Dadurch kann erfolgreich das Körpergewicht reduziert werden. Auch nach Programmende werden die Abnehmwilligen weiter unterstützt.

Ärztliche Leitung

Prof. Dr. med. Christian Arnold

Prof. Dr. med. Christian Arnold

Friedrichshafen | Chefarzt
Priv.-Doz. Dr. med. Thorsten Lehmann

Priv.-Doz. Dr. med. Thorsten Lehmann

Friedrichshafen | Chefarzt

Aktuelles

Adipositas ist eine chronische, von der Weltgesundheitsorganisation anerkannte Krankheit: Oberarzt Dr. Stefan Tange leitet am Klinikum Friedrichshafen die hier vor zehn Jahren gegründete Sektion Adipositas-Chirurgie. Bild: MCB

Zehn Jahre Sektion Adipositaschirurgie am Klinikum Friedrichshafen

Artikel lesen
Interessierte Zuhörer und viele Fragen rund um das Thema Abnehmen: Die drei Referenten aus dem Adipositaszentrum Bodensee-Oberschwaben nahmen sich Zeit für das Publikum im Kulturschuppen Meckenbeuren. Foto: MCB

Volksleiden Adipositas: Wege zum Normalgewicht

Mehr lesen