Hygienebeauftragte Ärzte

Dr. Matthias Vogel

Dr. med.
Matthias Vogel

Leiter der Operativen Intensivstation
Krankenhaus 14 Nothelfer, Klinik Tettnang

Dr. med. Karen-Anja Moder
MVZ Labor Ravensburg
 

Hygienefachkräfte

Aktion saubere Hände - Bronzezertifikat
Im November 2015 wurde uns das Bronze Zertifikat der "Aktion Saubere Hände" verliehen.

Sicherheit durch verlässliche Hygiene

Das Team der Klinikhygiene trägt dazu bei, Patienten, Besucher und Mitarbeiter des Medizin Campus Bodensee vor Infektionen zu schützen. Das Team  besteht aus einem Hygienearzt und drei ausgebildeten Hygienefachkräften. Dazu kommen hygienebeauftragte Ärzte und speziell ausgebildete Pflegekräften der verschiedenen Fachrichtungen und Abteilungen.

Begehungen, Kontrolluntersuchungen und ein regelmäßig aktualisierter Hygieneplan sichern den hohen Standard in unseren Krankenhäusern. Und wir führen kontinuierlich Maßnahmen zur Qualitätssicherung durch.

Maßnahmen zur Qualitätssicherung

Um unseren hohen Hygienestandard zu sichern, erfassen und analysieren wir kontinuierlich Hygienedaten. Auffällige Entwicklungen werden dadurch schnell erkannt und es kann zeitnah reagiert werden und entsprechende Maßnahmen eingeleitet werden.

Wir nehmen an verschiedenen Qualitätssicherungs-Programmen teil:

  • GeQik ®, dem Landesverfahren zur Qualitätssicherung MRE,
  • Aktion saubere Hände
  • Krankenhaus-Infektions-Surveillance-System ( NRZ KISS) .

Wir überprüfen unsere Hygienequalität nach den Vorgaben wissenschaftlich gesicherter Kriterien.

Regelmäßige mikrobiologische Überprüfungen von Geräten und raumlufttechnischen Anlagen, Entnahme von Wasserproben und die Validierung von Geräten zur Aufbereitung von Medizinprodukten sichern die Einhaltung des hohen Qualitätsstandards in der Hygiene in den Häusern des Medizin Campus Bodensee.

Ein wichtiger Teil der Krankenhaushygiene ist die Information von Patienten und Besuchern:

pdf | 236.69 KB Händehygiene: eHealth-Anwendung Observe Digitalisierung: Chancen erkennen und nutzen. Digitale Anwendungen sind allgegenwärtig - und halten jetzt auch im Infektionsschutz Einzug.
Wir nehmen teil an der Aktion Saubere Hände
Artikel teilen Facebook Facebook Mail